Das neue Theaterprojekt:

Hallo Nachbar

Buch und Regie: Margareta Riefenthaler

Ein Projekt der KuB mit Straßenjugendlichen

Unter der Schirmherrschaft von Anne und Walter Momper

Grüner Salon der Volksbühne Berlin

07., 08. und 09. März 2017 um 19 Uhr

Eintritt bei allen Veranstaltungen 12€ / 6€

 

Zum Inhalt:

Eine alleinerziehende Mutter mit ihrer Tochter Danielaführt ein zufriedenes Leben, bis Daniela darauf besteht, ihren Vater kennenzulernen. Mutter Andrea hatte schon längst mit ihrer eigenen Vergangenheit als Straßenjugendliche abgeschlossen.

Daniela und ihre Mutter Andrea tauchen bei der Suche nach dem leiblichen Vater tief in die Vergangenheit ein und diese ist für beide aufregend und spannend. Dabei lässt sich Daniela nur allzu gerne in das Milieu der Straßenjugendlichen verführenund ist beinahe dabei, dass Wichtigste in ihrem Leben zu versäumen...

 

 

 

Jahresberichte und Statistiken zum download